Therapien


Klassische Homöopathie

Im Selbstversuch mit Chinarinde fand Hahnemann das Ähnlichkeitsprinzip bestätigt, nach dem ein Arzneimittel am Kranken diejenigen Symptome zu heilen vermag, die es am Gesunden hervorrufen kann. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert.
Um diejenige Arznei, die Ihrem momentanen Zustand am ähnlichsten ist, herauszufinden, ist eine gründliche Anamnese unerlässlich, in der es um das Erfassen Ihrer ganz persönlichen Krankheitszeichen geht.

unterstützende Heilmittel

• Ernährungsprogramm gesund & aktiv
• Bachblüten
• Schüßler-Salze
• Urtinkturen aus Heilpflanzen

Naturheilverfahren 

• bioregulatorische Injektionskonzepte
• Blutegeltherapie
• Colon-Hydro-Therapie
• Eigenbluttherapie

• Medi-Taping
Öldispersionsbad
Ohrkerzentherapie
Schröpftherapie
• Vitamin C Hochdosisinfusion

Mikronährstofftherapie

Ein aus der Laboranalyse ersichtlicher Mangel an Vitaminen und Spurenelementen kann durch den Einsatz von Mikronährstoffen ausgeglichen werden, um die Möglichkeit eines reibungslosen Ablaufs zu gewährleisten. Einige Präparate bieten wir in unserem Praxis-Shop an

All diese Therapieformen können schulmedizinische Behandlungen unterstützen und begleiten!

Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen, aber von einigen Zusatzversicherungen und privaten Krankenversicherungen anteilig erstattet.
Ihre Fragen dazu beantworte ich gern!